Ines Merker-Melcher

Dr. rer. nat. Ines Merker-Melcher

Studium der Psychologie (Diplom) am Psychologischen Institut der Universität Heidelberg. Mehr als zehn Jahre wissenschaftlich tätig an den Universitäten Heidelberg, des Saarlandes und Bremen. Das Themenspektrum ihrer Forschungs- und Lehrtätigkeit reichte von social cognition über Aspekte der medienvermittelten Kommunikation, der Genderforschung bis hin zu Grundlagenarbeiten in der klinischen Entwicklungspsychologie. Promotion an der Universität Innsbruck am Psychologischen Institut.